Champagner Club

Wie ihr vielleicht wisst, bin ich Ehrenmitglied im Champagner-Club.de.  Alle zwei Monate erhält man ein Überraschungspaket mit einer erlesenen Auswahl. Hier möchte ich Euch mein „Oktober Überraschungspaket“ zeigen.

Champagne Jacques Chaput Blanc de Noirs

100 % Pinot-Noir: Dieser Wein wird aus einer Auswahl der besten Pino-Noir Cuvées und ausschließlich aus Trauben der eigenen Weinberge hergestellt. Er spiegelt alle Feinheiten der Côte des Bar wieder.

Rebsorten

100% Pinot Noir

Dosage

Brut: 8,5g/l

Tasting Notes

Auge

Blass golden mit Kupferlichtern. Sehr feine Perlage.

Nase

Aromen von frisch gepressten roten Trauben mit Noten von Zitrusfrüchten und roten Früchten.

Gaumen

Fruchtig und körperreich im Mund mit Noten von Butter und frischem Honig. Die fruchtigen Aromen werden durch eine angenehmen Frische untermalt. Im Gegensatz zu “klassischen” Blanc de Noirs-Champagner, die manchmal ein wenig “schwer” oder zu kraftvoll sind, überrascht diese Cuvée durch Aromenreichtum, Rundheit und Länge.

Passt zu:

Als Aperitifwein zu traditionell gekochtem Schweinefleisch, Austern, Jakobsmuscheln und Steinpilzrisotto.

Champagne Sacret RS

Diese Cuvée ist ein Hommage an Raymond Sacret, den Urgroßvater des Inhabers James Sacret. Hergestellt aus 75% Chardonnay und 25% Pinot Meunier, ein Edel-Champagner, der ideal zu festlichen Speisen passt.

Rebsorten

75% Chardonnay
25% Pinot Noir

Tasting Notes

Auge

Goldgelbe Farbe. Feine Perlage.

Nase

Außergewöhnlich, violette und weiße Blumen, sehr reife weiße Früchte und Brioche.

Gaumen

Cremig, seidig, gut ausgewogen, Noten von Gewürzkuchen und Brioche. Sehr langer Geschmack im Mund.

Passt zu:

Allen festlichen Speisen.

Hmmm! Schmackofatzo

http://www.champagner-club.de

*Sponsored Post

Hmmm... das dürfe auch gefallen!