Champagner Club

Wie ihr vielleicht wisst, bin ich Ehrenmitglied im Champagner-Club.de.  Alle zwei Monate erhält man ein Überraschungspaket mit einer erlesenen Auswahl. Hier möchte ich Euch mein neues “Überraschungspaket” zeigen.

Champagne Nicolas Feuillatte Palmes d’Or 2006

Ein ausdrucksstarker Champagner mit einer komplexen Struktur. Aromen von weißen Blüten und Honig werden durch ein dichtes Bouquet von würzigen Noten und roten Früchten abgelöst. Am Gaumen sauber und direkt, zeigt er seine ansprechende Mineralität und schafft Raum und Struktur für einen langen Abgang.

Beschreibung

Rebsorten

50% Pinot Noir
50% Chardonnay

Dosage

5,6 g/l

Alkohol

12% Vol

Säure

3,97 g/l

Nase

Würzige Noten und rote Früchte.

Auge

Goldgelb.

Mund

Am Gaumen sauber und direkt, zeigt er seine ansprechende Mineralität und schafft Raum und Struktur für einen langen Abgang.

Speise-Empfehlung

Gänseleber, Wolfsbarsch, Trüffelpasta, Pasta mit Avocado und Paprika.

Champagne Pol Couronne Brut

Die Cuvée Champagne Pol Couronne Brut spiegelt das Beste aus dem Terroir der Champagne wider, mit einer Mischung aus Pinot Noir, Meunier und Chardonnay. Der Weinberg bietet eine Vielfalt an Rebsorten, die wir verwenden, um einen feinen und ausgewogenen Champagner zu kreieren. Unser Respekt vor den Traditionen und dem Wissen der Champagne machen Champagne Pol Couronne Brut zu einem hochkarätigen Qualitäts-Champagner.

Beschreibung

Rebsorten

34% Chardonnay
35% Meunier
31% Pinot Noir

Vinifizierung

65% Basiswein 2011 + 35% Reserveweine (2007, 2008, 2009, 2010)
Malolaktische Gärung, die zu 90% durchgeführt wird (um die Frische des Champagners zu erhalten, machen wir eine 10% nicht-malolaktische Gärung)

Reifung

42 Monate Reifezeit auf Latten

Dosage

8,5 g/l

Auge

Hellgelb, mit feinen Bläschen.

Nase

Sehr ausdrucksstarke Nase mit Aromen von Mandeln, Zitrusfrüchten, Heu und Blumen. Die Komplexität der Nase offenbart auch Noten von Trockenfrüchten.

Mund

Der Champagner ist lebhaft und frisch im Auftakt, mit Noten von Grapefruits. Der Mund ist ausgewogen und hat eine schöne Länge mit Aromen von Torte und Kreide.

 

Hmmm! Schmackofatzo

http://www.champagner-club.de

*Sponsored Post

 

Hmmm... das dürfe auch gefallen!