Restaurant Horváth

Heute besuche ich das 2-Sterne-Restaurant Horváth in Berlin Kreuzberg

Sebastian Frank kam 2010 nach Berlin und trat im Horváth seine erste Stelle als Küchenchef an. Nach der Übernahme des Restaurants durch ihn und seine Lebensgefährtin Jeannine Kessler im Jahr 2014, freuten sich die beiden im November 2015 mit ihrem Team über den 2. Stern im Guide Michelin.

 “Kreativität durch Zensur” … so das Motto.

Der Gault Millau listet das Restaurant heute mit 18 Punkten, der Feinschmecker mit 4,5 F’s von 5. Anfang 2018 erhielt Sebastian Frank  im Rahmen des internationalen Gastro-Kongresses „madridfusion“ den Titel „bester Koch Europas 2018“.

Möge der Abend beginnen!….mit…

Blutwurstkrapfen, Roggensauerteigweckerl und Langos

Gemüsemaggi

Happen

Gebackener Backenspeck vom Mangalica Schwein

Amuse-Buche

Gekühlte Gemüsecremesuppe / Reduzierter Rahm / Geröstetes Mandelöl

Pilzleber

Falsche Lebercremé von Kräuterseitlingen / Apfel Balsam Reduktion von David Gölles / Butterstriezl mit Marillenkernölbutter

Erdfrüchte

Topinambur-Selleriestampf / Konfierte Petersilienwurzelherzen / Vinaigrette von Maränenkaviar und Leindotteröl

Palatschinken

Palatschinken mit gekochter Hühnerhaut und Marillenmarmelade / Hühnermagic / Gemüsekräutersud

Schinken und Ei

Pochiertes Eischneenockerl mit Schinkenkaramell / Gedämpfter Lauchkuchen / Ragout von Chmapignons, Lauch und Schinkenfett

Milchkalbstafelspitz

Milchkalbstafelspitz rosé / Creme vom Suppengemüse / Creme aus Weißbrot und Meerrettich / Blattspinat-Suppenfett-Emulsion / Fleischaspik nach Luise Seleskowitz

Kürbismarzipan

Kürbis-Amarettocreme / Gemüseasche / Geeistes Fichtennadelöl

Dessert

Schweineblut an geschmolzener Butter

Vielen Dank für einen unvergesslichen Abend. Das gesamte Team ist sehr aufmerksam und mit viel Liebe zum Detail dabei. Es ist eine moderne Genussreise durch Österreich und darüber hinaus. Wer in Berlin ist, sollte sich hier kulinarisch verwöhnen lassen.

P.s.: Die Kombination aus Gabel und Löffel die man hier auf dem Foto sehen kann ist mehr als nur ein praktisches Essbesteck. Sie eignet sich zum Verkosten, Schlemmen oder einfach nur zum Servieren von kleinen Snacks! Nette Idee 😉

Hmmm! Schmackofatzo

https://restaurant-horvath.de

* WERBUNG / ANZEIGE

Hmmm... das dürfe auch gefallen!