frooggies

Wer die Höhle der Löwen geschaut hat, kennt sicherlich auch dieses Produkt! “Frooggies” ist ein Zusatz für Getränke, Smoothies, Müslis und vieles mehr! Das Fruchtpulver ist laut Hersteller ein reines Naturprodukt, ohne zugesetzten Zucker und frei von Zusatzstoffen. Je nach Bedarf nimmt man 1-2 Teelöffel von dem Fruchtpulver und gibt diese dann in Getränke, Smoothies Joghurts oder  ins Müsli. Wie dieses Pulver hergestellt wird habe ich auf der Herstellerseite gefunden: “Um das feine, natürliche Pulver zu erhalten, werden die Früchte gefriergetrocknet. Das Verfahren entzieht der Frucht das Wasser. Danach wird die Frucht gemahlen und es entsteht ein geschmacksintensives Fruchtpulver. Dank der schonenden Herstellung bleiben wertvolle Vitamine und Nährstoffe sowie die Farbe und das Aroma erhalten. frooggies Fruchtpulver kommt ohne jegliche Trägerstoffe, Geschmacksverstärker oder zusätzlichen Zucker aus. Natur pur!” Nun schaue ich mir das Produkt mal etwas näher an.

schmackofatzo-de_frooggies_2

Ich zeige Euch hier das “Supreme Blast” Set. Es besteht aus je einer 100 g Dose frooggies Banane, frooggies Himbeere, frooggies Erdbeere, frooggies Wildheidelbeere, frooggies Pfirsich und frooggies Mango & einem Shaker.

schmackofatzo-de_frooggies_12

Von all diesen Sorten probiere ich heute “Mango”

schmackofatzo-de_frooggies_8

Da ich nicht so der “Smoothies” Konsument bin, teste ich das Pulver mit einem Natur-Joghurt den ich immer im Kühlschrank habe.

schmackofatzo-de_frooggies_1

Beigelegt findet man ein kleines, wie ich finde sehr schön gestaltetes Heft, welches mir Rezeptideen zeigt.

schmackofatzo-de_frooggies_3

Das feine Pulver erinnert ein wenig an Mehl. Ich hätte gedacht der Geruch nach Mango wäre etwas intensiver. Mag aber daran liegen, dass die Früchte gefriergetrocknet wurden.

schmackofatzo-de_frooggies_9

schmackofatzo-de_frooggies_7

Je nach Bedarf soll man einfach 1-2 Teelöffel Fruchtpulver in Getränke, Smoothies, Joghurts oder Müslis geben.

schmackofatzo-de_frooggies_6

Ich habe jetzt einfach mal drei Löffel genommen um ein wenig mehr “Frucht” zu schmecken.

schmackofatzo-de_frooggies_5

Man muss das Pulver im Joghurt wirklich gut verrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Das nächste Mal werde ich e.v. ein Rührgerät verwenden um es noch gleichmäßiger unter den Joghurt zu bekommen. Auch sollte man das Pulver ein wenig “einwirken” lassen, damit es sich langsam im Joghurt auflöst. Mit einem Smoothie mag es sich sicherlich anders verhalten…oder in einem Salatdressing. Der Naturjoghurt schmeckt nun tatsächlich nach Mango, nicht so stark wie ich es vermutet hatte, aber hier kann man die Dosierung nach Belieben ja einfach etwas erhöhen. Ich könnte mir auch vorstellen einen Kuchenteig oder ein Salatdressing damit aufzupeppen.

schmackofatzo-de_frooggies_

Wer noch mehr über das Produkt erfahren möchte, der kann sich gerne hier informieren:

http://www.frooggies.com

Hmmm! Schmackofatzo

 

Hmmm... das dürfe auch gefallen!