Hotel Okura Amsterdam

Hallo Amsterdam! Es ist schon etwas länger her, dass ich in diese tolle Stadt besucht habe.

Ein Gourmet-Event führt mich hierher, welches im “Ciel Bleu” Restaurant im Hotel Okura stattfinden wird (dazu folgt ein separater Beitrag). Das luxuriöse 5-Sterne-Superior Hotel Okura Amsterdam liegt im angesagten Stadtteil De Pijp.

Das Hotel Okura Amsterdam ist Mitglied der führenden Hotels der Welt und Teil einer internationalen Kette mit mehr als 80 Luxushotels weltweit.

Insgesamt 4 Restaurants beherbergt das Okura. Über zwei dieser Restaurants werde ich im Nachhinein noch genauer berichten. Das Restaurant “Ciel Bleu” mit einem tollen Blick über Amsterdam auf der 23. Etage (mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet) und das japanische Restaurant “Yamazato” (mit 1 Michelin-Stern) im Erdgeschoss.

Die Räumlichkeiten sind großzügig gestaltet und man findet immer einen Platz für etwas Ruhe.

Das japanische Konzept wird mit viel Liebe zum Detail und ganzheitlich umgesetzt. Man findet es in der Kunst, den kulinarischen Angeboten und der japanischen Gastfreundschaft.

Gegenüber des Empfangs geht es zu den Aufzügen, die eine wirklich sehr flott von Stock zu Stock befördern.

Jeder Flur des Hotels ist unterschiedlich gestaltet.

Mein Zimmer ist eine Executive Junior Suite mit 50 qm. Haustiere sind im Übrigen erlaubt! Mein Hund Laika hat mich treu begleitet.

Neben einem King Size Bett, befindet sich noch ein bequemes Sofa im Zimmer. Der Große Flat-TV ist groß genug, um vom Bett aus bequem fernzusehen.

Das Badezimmer aus Marmor hat eine Dusche mit Wasserfallbrause, zwei getrennte Waschbecken und eine Badewanne.

Das von japanischen Einflüssen inspirierte Nagomi Spa & Health befindet sich auf der 3. Etage.

Es bietet eine Auswahl an Gesichts- und Körperanwendungen, Massagen, Maniküre und Pediküre.

Neben dem Spa gib es die Möglichkeit sich im Hallenbad, dem Jacuzzi oder der Sauna zu entspannen.

Hier noch ein Blick in das Restaurant “Serre“. Hier kann man international inspirierte Gerichte mit saisonalen Produkten genießen.

Ich habe mich im Hotel Okura sehr wohl gefühlt und einen Tag für einen Stadtrundgang genutzt. Amsterdam ist eine tolle Stadt und das Hotel mit seinen Restaurants sehr empfehlenswert. Die Berichte über meine Besuche im “Ciel Bleu” und “Yamazato” folgen in Kürze.

Hmmm! Schmackofatzo

https://www.okura.nl

* WERBUNG / ANZEIGE

Hmmm... das dürfe auch gefallen!