Restaurant & Bar “Nikita” Gut Hanbruch Aachen

Im “Gut Hanbruch” bei Aachen wird demnächst ein Restaurant mit französisch belgischer Küche eröffnen, wobei es auch deutsche Spezialitäten geben wird. Nach langer Suche wurde ein Koch aus Brüssel gefunden, der seine internationale Kocherfahrungen in Aachen im neuen “Nikita” präsentieren möchte. Fisch, der direkt über Brüssel bezogen wird und ausgewählte Fleisch und Wildgerichte werden kreiert. Schweinefleisch wird es jedoch nicht geben. Man wird mit immer wechselnden Menüs überrascht, da es keine feste Karte geben soll. Die Küche bietet von kleinen Snacks bis hin zu hochkarätigen Menüs. Das Motto wird lauten… “Einfach gut”. Frische Küche in hochwertige Qualität. Darüber hinaus soll ein Weinkeller entstehen, in dem es Weine und Champagner in jeder Preiskategorie gibt. Man wird dort von ausgesuchten einfacheren, bis hin zu großen Weinen und Chamapagner genießen können. Nach dem Umbau wird das Innere in eine traumhafte Bar/Lounge Restaurant Atmosphäre umwandelt sein. Hier soll man in Zukunft schön Dinieren,  aber auch nur einfach einen Drink nehmen können und sich dabei wohlfühlen. Zusätzlich gibt es eine wunderbare und große Süd West Terrasse, wo mit großen Markisen und schönen Sonnenschirmen eine einzigartige Atmosphäre kreiert werden soll. Das Restaurant liegt mitten im Grünen und ist doch nur 5 Minuten vom Aachener Marktplatz entfernt. Direkt vor dem Restaurant gibt es einen großen Parkplatz, wo man bequem und gut parken kann. Mit dem Fahrrad und zu Fuß kann man das “Nikita” auch problemlos zu erreichen. Nikita, der geschäftsführender Gesellschafter ist, wird bald seine Cocktails unter Beweis stellen. Das werde ich dann gerne auch ausführlich testen 🙂 Er hat bereits in Kiev als Barmann im großen Bars und Restaurants gearbeitet. Annette, die ein beliebtes Café in der Aachener Innenstadt hatte, wird ihre Backkünste und ihre Liebe zu Desserts unter Beweis stellen. Auch hier werde ich mich hoffentlich ganz bald auf den Kuchen stürzen dürfen. Ich bin sehr gespannt und werde die Entstehung ein wenig begleiten.
360° FOTO

Hmmm! Schmackofatzo

http://www.nikita-restaurant.ac

info@nikita-restaurant.ac

Hmmm... das dürfe auch gefallen!