Davinum Weinbrand W1

Heute möchte ich Euch einen Weinbrand von DAVINUM vorstellen!

60 lange Jahre hatte dieser Weinbrand Zeit um seinen Geschmack zu entwickeln.

Es gibt von diesem Edelbrand nur wenige Flaschen.

Der Weinbrand besteht zu 100% aus Weintrauben der Charente gebranntem Wein, ohne Zusatz von Zucker oder Zucker-Couleur.

 Eine Probe wird von der DLG – Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft – mit Gold ausgezeichnet.

Im Jahr 1953 wurde ein erfolgreicher Unternehmer aus Landau gerade Vater einer Tochter. Während einer kleinen Weinprobe auf einer Dienstreise bei einem französischen Winzer in der Charente, dem Cognac-Gebiet, trifft ihn die Erkenntnis: Er hat soeben einen Jahrhundertwein entdeckt.

Dieser Wein aus dem Geburtsjahrgang seiner Tochter ist von außergewöhnlicher Güte. Und eignet sich ideal zum Veredeln. Ein kostbares Geschenk der Natur, dem er – genau wie seinem eigenen Kind – viel Zeit geben will. Zeit, um langsam zu reifen und seinen Charakter zu entwickeln. Er bettet ihn zur Ruhe ins Holzfass.

Zur Hochzeit der Tochter werden zum ersten Mal wenige Flaschen abgefüllt. Ein besonderer Weinbrand zum Genuss mit besonderen Gästen an einem besonderen Tag.

Danach ruht Steiner’s Weinbrand wieder – bis ins Jahr 2003. Das Thema Weinbrand ist wirklich spannend. Destillate aus Wein gehören zu den ältesten Spirituosen der Welt. Dieser Weinbrand ist vollmundig, aromatisch und etwas Besonderes.

HMMM! SCHMACKOFATZO

https://www.davinum.com

* WERBUNG / ANZEIGE

Hmmm! Das muss ich teilen ...

Hmmm! Das dürfte auch gefallen...